warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Diskusschleifen, Doppeldiskusschleifen und Doppelseiten-Durchlaufschleifen


Doppelseitenschleifen oder Doppeldiskusschleifen wird zur Bearbeitung von Massenteilen eingesetzt.


Mit dem Verfahren des Durchlaufschleifens können Ausbringungen von bis zu 8000 Stück/h erreicht werden.



Das Diskusschleifen / Doppeldiskusschleifen bzw. Doppelseitenschleifen oder Doppelseitenplanschleifen ist ein Schleifprozess, bei dem die Bauteile formschlüssig mithilfe einer Transportscheibe zwischen zwei Schleifscheiben hindurchgeführt werden. Es werden also die parallel gegenüberliegenden Flächen des Werkstücks gleichzeitig geschliffen. Dabei werden die Werkstücke in Abhängigkeit von den jeweiligen Anforderungen im Durchlauf-, Einstech- oder Oszillationsverfahren bearbeitet.


Die einzigartig kompakten und steifen Maschinenkonfigurationen der Doppelplan-Durchlauf-Schleifmaschinen sorgen dabei für eine hohe Fertigungseffizienz und damit einer guten Präzision der Bauteile bei kürzesten Taktzeiten und damit geringen Kosten.


Unterschied zwischen Diskusschleifen und Feinschleifen


Diskusschleifen
Feinschleifen

Sehr geringe Kosten bei sehr großen Stückzahlen
Geringe Kosten bei kleinen und mittleren Stückzahlen

Mittlere Bauteilgrößen
Auch für sehr kleine und sehr große Bauteile geeignet

Gute Parallelitäten und Ebenheiten erreichbar
Höchste Bauteilgenauigkeit für Ebenheit, Dickentoleranz und Parallelität

Nicht für alle Bauteilformen geeignet
Auch für besondere Bauteilformen geeignet


Werkstoffe


Wir bearbeiten Werkstücke wie zum Beispiel Feinschneid- und Stanzteile, Biege- und Umformteile, gedrehte oder gefräste Teile oder gesinterte Bauteile. Stahl und Edelstahl, Hartmetall oder auch Nicht-Eisen-Metalle und Keramik sind die Werkstoffe, die durch das Doppelseiten-Durchlaufschleifen bearbeitet werden können.


Die erreichbaren Bauteileigenschaften beim Durchlaufschleifen im Überblick:


BauteilgrößeØ10 mm bis Ø180 mm
Dickentoleranz0,01 mm
Ebenheit0,01 mm
Planparallelität0,01 mm
Rauheit6 Rz

Produkt-Beispiele für große Teile


Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Kontakt Thomas Gissel
Kontakt Christopher Mayer
Thomas Gissel
+49 7721 / 8003 26
gissel@kiffe.net
Christopher Mayer
+49 7721 / 8003 75
mayer@kiffe.net