warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Bevorzugte Bearbeitung


Bevorzugte Bearbeitung bedeutet: dass wir alles „stehen und liegen“ lassen, um Ihre Teile / Ihren Auftrag wirklich sofort zu bearbeiten und diesen Auftrag unter besondere Beobachtung stellen. In Absprache mit Ihnen scheuen wir dann keinen Aufwand, der von Sonderschichten bis zum Umrüsten von Fertigungsanlagen reichen kann. Hierdurch können wir die normale Durchlaufzeit von 6 bis 10 Werktagen bis – je nach Auftrag – auf wenige Stunden reduzieren.

Standardmäßig werden alle unsere Aufträge der Reihe nach – nach dem Wareneingang – bearbeitet.


Bevorzugte Bearbeitung Kiffe Planschleifen


Wir wissen, dass wir mit unseren Fertigungsverfahren der Oberflächenfeinstbearbeitung am Ende der Fertigungskette stehen und daher oft nur wenig Zeit für den finalen Fertigungsabschnitt bleibt. Wir haben unsere Ablauforganisation für unsere Kunden auf einen schnellen und kosteneffizienten Durchlauf optimiert, so dass wir bei den meisten Serienaufträgen eine Durchlaufzeit von wenigen Werktagen erreichen.

Dennoch gibt es bei unseren Kunden manchmal unvorhergesehene Verzögerungen bei den Vorarbeiten, die sich am Ende nicht positiv auf zugesagte Liefertermine zum Endkunden auswirken.

Wir können keine Wunder vollbringen und noch weniger möchten wir diese im Vorfeld versprechen, aber wir können Ihren Auftrag bevorzugt bearbeiten und Ihnen für Ihre Teile eine schnellstmögliche Bearbeitung zusagen.


Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!


+49 (0)7721 / 8003-26
+49 (0)176 / 47 070 590